Skippertricks - der Skipper Blog

Skippertricks - der Skipper Blog

.

Aktuelles für den Skipper

Klaipeda nach St.Petersburg

Revierinfo Baltikum OstPosted by Yachtango 29 Nov, 2013 05:23:08
Die litauische Hafenstadt Klaipeda kann Ausgangspunkt von Segeltörns ins östliche Baltikum sein.

Hier einige Tipps dazu

Litauen ist EU-Schengen Gebiet, aber zur Ausreise/Wiedereinreise nach/von Russland sind einige Formalitäten unbedingt zu beachten.

Eine sehr gute Info über das ganze Revier liefert die website von Jörn Heinrich


In St.Petersburg (Russland) gibt es eine Repräsentantin der Kreuzer Abteilung:
Tatiana Bykova, Dipl Engineer,
Marshal-Govorov-Str. 17-33,
198 188 St. Petersburg, Russia.
Phone/Fax +7/812/7863935
Mobil: +7 921 9249873
E-mail: yachts-spb@mail.ru

Frau Bykova wird als äußerst hilfsbereit und gastfreundlich beschrieben. Die geringen Zusatzkosten für ihren Service lohnen allemal, man spart viel Behördenstress und auch als Fremdenführerin ist Frau Bykova von Vorteil: man erhält perfekte Führungen und muss an der Eremitage nicht anstehen, wird berichtet.
Liegeplätze in St.Petersburg sind vorhanden, Behörden freundlich und korrekt.

Im Mai 2013 erhielten wir folgende Info:
Esist notwendig, die VISA vollständig zusammenzuhaben, bevor man versucht, in Russland einzureisen.
WICHTIG!
Die Russen kontrollieren, ob ordnungsgemäß aus der EU ausklariert wurde - dazu gibt es z.B. in Vergi eine Dienststelle mit Offizier.

Private Boote müssen außerdem 15 Tage vor der Einreise ins russische Kaliningrader Gebiet eine Einreise-Genehmigung bei der Grenzpolizei beantragen.Die Antwort kommt etwa 5 Tage vor der Einreise. Ohne dieses Papier wird man an der Grenze abgewiesen.

Ansprechpartner in Kaliningrad: Igor Bagrow
Kaliningrader Yachtclub
Kommunalnaja 6
RUS-236000 Kaliningrad/ Rußland
Phone: 007-4012-463374
Fax: 007-4012-271978
www.kaliningrad.info

Hier noch ein Rigger in Stettin

Empfohlene Bücher:

Küstenhandbuch Polen nach Litauen
Küstenhandbuch Baltikum bis Finnland

Hinweis: es scheint in der 2.Auflage einen Druckfehler bzgl. des Jahres zu geben, dort steht 2005, richtig ist 2013.


Man sollte übrigens jeglichen "Bestechungsversuch" unbedingt vermeiden, die Behördenvertreter sind sehr streng, aber korrekt und akzeptieren keinerlei "Geschenke".


Yachtcharter in Klaipeda hier




  • Comments(0)//blog.skippertricks.de/#post46