Skippertricks - der Skipper Blog

Skippertricks - der Skipper Blog

.

Aktuelles für den Skipper

Italienische Häfen

Revierinfo ItalienPosted by Yachtango 12 Aug, 2013 11:23:55
Beim bzw vor dem Anlaufen italienischer Häfen sollte man unbedingt per VHF Kontakt mit dem Hafenmeister aufnehmen und Einlauferlaubnis erbitten.
Folgende Daten werden abgefragt:

Flagge, Schiffsname, Schiffslänge, Verdrängung, Tiefgang

Wer dies versäumt, wird nicht selten des Hafens verwiesen bzw es wird eine teilweise sehr happige Strafe verlangt!

Daher diese Daten vom Vercharterer möglichst mit einem italienisch vorformulierten Text erstellen lassen und mitnehmen.
Am Besten, der Vercharterer schreibt gleich in italienisch dazu, wie Sie dem Hafenmeister am Funk erklären, dass Sie kein italienisch sprechen, und dies ein Standardtext ist, dass Sie möglichst in english Antwort erbitten, oder gaaanz langsam sprechen - denn viele Italiener sprechen wenig oder kein englisch!

Man wird Ihnen dann in den allermeisten Fällen freundlichst behilflich sein und auch die Sprachbarriere mit italienischer Grandezza und Nettigkeit überwinden helfen.
Geschenkt gibt es die Liegeplätze trotzdem nicht, vor allem im August sind die noblen Häfen und Marinas mehr als überfüllt und extrem überteuert, und man muss teilweise Tage vorher vorbestellen, falls man überhaupt eine Chance hat, einen Platz zu bekommen.





  • Comments(0)//blog.skippertricks.de/#post38

Ankergebühren Egadische Inseln

Revierinfo ItalienPosted by Yachtango 16 Jul, 2013 18:36:16
Naturschutz bei den Egadischen Inseln/Tyrrhennisches Meer/Sizilien

Fast alle Ankerbuchten auf den Isole Egadi Zone C, westlich von Sizilien, nordwestlich von Marsala, wurden zu „Sensitive Areas“ bestimmt.
Es ist Buchung einer Ankerberechtigung erforderlich.
Diese ist erhältlich in den Büros der Marina Protect Area in Favignana oder online unter: http://www.ampisoleegadi.it.

Nach der Registrierung erhält man einen Nutzernamen und ein Passwort.
Je nach Schiffsgröße kostet (2013) die Ankerberechtigung für 1 Tag (10 - 15 m) EUR 15.- / 1 Woche EUR 30.- / 1 Monat EUR 65.-






  • Comments(0)//blog.skippertricks.de/#post30

MMSI Nummern im Leuchtfeuerverzeichnis

Revierinfo ItalienPosted by Yachtango 14 Jun, 2013 15:05:43

Unter www.Leuchtfeuerverzeichnis-Mittelmeer.de können die Nachträge zu den AIS und MMSI Nummern der Italienischen Leuchtfeuer heruntergeladen werden



  • Comments(0)//blog.skippertricks.de/#post23

Hafeninfo Italien

Revierinfo ItalienPosted by Yachtango 10 May, 2013 10:09:55
Die beste Hafeninfo für Italien liefern die Pagine Azzurre online



  • Comments(0)//blog.skippertricks.de/#post7

Formalitäten Charter Italien

Revierinfo ItalienPosted by Yachtango 10 May, 2013 10:08:50

An Bord einer Charteryacht in Italien muss neben der Crewliste auch ein Original-Chartervertrag sein. Dieser wird meist beim Boarding unterzeichnet.

Es gilt - wie überall auf der Welt - juristisch nur die Textversion in der lokalen Sprache, also italienisch, es sind jedoch jeweils die Abschnitte in english verfügbar.



  • Comments(0)//blog.skippertricks.de/#post6