Skippertricks - der Skipper Blog

Skippertricks - der Skipper Blog

.

Aktuelles für den Skipper

Formalitäten Kroatien

Revierinfo KroatienPosted by Yachtango 10 May, 2013 10:13:35

Um in den Besitz des kroatischen Transitlogs zu kommen, benötigt der Hafenmeister die Crewliste und verlangt den Nachweis eines Bootsführerscheines und des Funkscheines.

Hat man keinen, mus man die kroatische Segelscheinprüfung machen.

Der damit erworbene Segel- und Funkschein gilt für Nichtkroaten nur in Kroatien, aber nicht außerhalb Kroatiens, wenngleich es Berichte darüber gibt, dass deutsche und österreichische Segler damit problemlos in Italien und der Türkei gechartert haben.

Fragt sich, was die Versicherung dann sagt, falls man im Falle eines Schadens dieser einen kroatischen Segelschein vorlegt....

Die aktuellen Kosten für den lokalen Segel/Funkschein erfährt man von seiner Charteragentur, ebenso wie die Prüfungstermine und Kapitanerija , wo der Hafenmeister die Prüfung abnimmt.



  • Comments(0)//blog.skippertricks.de/#post8