Skippertricks - der Skipper Blog

Skippertricks - der Skipper Blog

.

Aktuelles für den Skipper

Vorsicht bei technischen Ausfällen in GR

Revierinfo GriechenlandPosted by Admin 28 Sep, 2018 11:41:12
In Griechenland ist aktuell bei technischen Problemen Vorsicht geboten: In 2018 gab es nach Berichten zwei Fälle, in denen griechische Behörden für "offiziell" bekannt gewordene technische Probleme bei Yachten die Crews am Auslaufen gehindert hat. Als Grund wurde mangelhafte Seetüchtigkeit behauptet.
Nur durch ein technisches Gutachten zur Seetüchtigkeit wurde die Yacht wieder freigegeben.
Wer also einen Defekt hat, welcher die Yacht "seeuntüchtig" macht, z.B. Verlust des Propellers oder einen Defekt, der den Motor beeinträchtigt (Impeller, Anlasser) muss befürchten, an die Kette gelegt zu werden.
Dass Segelyachten ja zum SEGELN auch ohne Motor gebaut werden, wird hier nicht bedacht.
Man sollte also vermeiden, "offizielle" Hilfe in Anspruch nehmen zu wollen (Coast Guard, Port Police), wenn man eigene Reparaturen privat macht oder veranlasst.
(Quelle: YACHT September 2018)












  • Comments(0)

Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.